Sprungziele
© Pixabay
Inhalt
Datum: 02.08.2022

Einschulungsuntersuchungen - Hygienemaßnahmen

Die Schuleingangsuntersuchungen für alle Kinder, die im Sommer 2023 eingeschult werden sollen, beginnen im September 2022 und finden statt im

Kinder- und Jugendärztlichen Dienst im Gesundheitsamt Wolfenbüttel
Friedrich-Wilhelm-Str. 2a
38302 Wolfenbüttel.

Schulpflichtige Kinder, die den Sprachheilkindergarten Löwenzahn oder den heilpädagogischen Kindergarten Siebenstein besuchen, werden in den jeweiligen Einrichtungen untersucht.

Der Untersuchungszeitraum erstreckt sich bis in das Frühjahr 2023.

Aufgrund der Coronapandemie bitten wir aus Infektionsschutzgründen:

  • Kommen Sie bitte pünktlich zum Termin, damit möglichst keine Wartezeiten entstehen.
  • Begleiten Sie Ihr Kind bitte nur einzeln (nicht als Elternpaar)
  • Bringen Sie bitte keine Geschwisterkinder mit
  • Sagen Sie bitte den Termin ab, wenn Sie oder Ihr Kind Symptome eines Luftwegsinfektes ( z.B. Husten, Schnupfen, Halsschmerzen) oder eines Magen-Darm-Infektes oder Fieber haben.
    Sie erreichen uns telefonisch werktags von 8:30 bis 12.00 Uhr unter 05331 84 507 oder per E-Mail unter kindergesundheit@lk-wf.de 
  • Bitte kommen Sie nicht, wenn Sie oder Ihr Kind krank sind oder wenn Sie oder Ihr Kind sich in Quarantäne befinden.
  • Bitte tragen Sie einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz, sobald Sie das Gesundheitsamt betreten.
  • Kinder, die bereits 6 Jahre alt sind, tragen bitte auch einen Mund-Nasen-Schutz. Alle jüngeren Kinder, die bereits mit einem Mund-Nasen-Schutz vertraut sind, bitten wir ebenfalls herzlich, diesen zu tragen. Wenn ein jüngeres Kind noch keinen Mund-Nasen-Schutz tragen möchte, kann die Untersuchung trotzdem stattfinden.
  • Bitte betreten Sie das Gesundheitsamt am Haupteingang. Dort erfahren Sie, in welchem Raum die Untersuchung Ihres Kindes stattfindet. Bitte begeben Sie sich dann in den entsprechenden Wartebereich.
  • Falls sich im Wartebereich weitere Personen befinden, achten Sie bitte auf einen ausreichenden Abstand von mindestens 1,5 Metern.
  • Bitte bringen Sie die Formulare und Unterlagen, die auf Ihrem Einladungsschreiben genannt sind, vollständig und bereits ausgefüllt mit
  • Bitte bringen Sie für Ihr Kind ein kleines Spielzeug oder Buch mit, mit dem es sich beschäftigen kann, während Sie Fragen mit den Schulärztinnnen besprechen.

Da der Verlauf der Pandemie dynamisch ist, werden wir die Hygienemaßnahmen bei Veränderungen der Infektionslage entsprechend den Regelungen des Infektionsschutzgesetzes anpassen.

Sie dürfen uns unter der o.g. Telefonnummer oder E-Mail gern kontaktieren, um sich nach den zum Zeitpunkt Ihrer Untersuchung aktuell geltenden Maßnahmen zu erkundigen.