Sprungziele
© Pixabay
Inhalt
Datum: 14.01.2022

Aktuelle Corona-Verordnungen des Landes Niedersachsen

Das Land Niedersachsen hat eine neue Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus veröffentlicht.

Diese Fassung tritt am Samstag, den 15. Januar 2022 in Kraft: Niedersächsische Verordnung über infektionspräventive Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und dessen Varianten (Niedersächsische Corona-Verordnung) (PDF). Dazu hat das Land Niedersachsen eine Presseinformation veröffentlicht.

Die Regelungen der Verordnung erklärt das Land in seinen FAQs.

Mit der Absonderungsverordnung (PDF) des Niedersächsischen Gesundheitsministeriums vom 15. Januar 2022 wird ein rechtsverbindlicher und landesweit einheitlicher Rahmen zum Umgang der Gesundheitsämter mit Quarantäne- und Absonderungsanordnungen geschaffen. Mehr Informationen dazu erklärt das Land in seinen FAQs.

Für die Ein- oder Rückreise nach Niedersachsen aus Risikogebieten gilt die Corona-Einreiseverordnung des Bundes vom 30. Juli 2021.

Aktuelle Inzidenzwerte sind einzusehen im Lagebericht auf der Seite des Landes Niedersachsen.