Sprungziele
Suche
© Pixabay
Inhalt
Datum: 03.09.2020

Kreisjugendpflege bietet Kinderbetreuung in Herbstferien an

Eine Woche voller Spiel und Spaß: Ausflüge in den Wald oder Steinbruch, Schnitzeljagden, Basteln und Klettern – das sind einige Programmpunkte, die die Kreisjugendpflege im Landkreis Wolfenbüttel (KJP) in der letzten Herbstferienwoche anbietet. Von Montag, 19. Oktober 2020, bis Freitag, 23. Oktober 2020, findet ein Ferienangebot ohne Übernachtung für Kinder im Alter zwischen 7 und 13 Jahren auf dem Asse-Zeltplatz in Denkte statt. Eine Anmeldung ist nur für die ganze Woche, nicht für einzelne Tage möglich. Die Kosten betragen insgesamt 50 Euro inklusive Mittagessen.

20 Kinder können in der letzten Herbstferienwoche ein Ferienprogramm mit vielen Aktivitäten von jeweils 8 bis 16 Uhr erleben. Klettern, Schnitzeljagd im Wald, einen Steinbruch erkunden, Malen und Basteln sowie vieles mehr wird angeboten. Für die Ferien in der Natur sollten die Kinder warme, wetterfeste Kleidung und Schuhe mitbringen.

In diesem Jahr wurden aufgrund der Corona-Pandemie besondere Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Für das Angebot hat die KJP mit dem Gesundheitsamt einen Hygieneplan abgestimmt. In diesem sind umfangreiche Infektionsschutzmaßnahmen vorgesehen, was etwa die Reinigung der sanitären Anlagen oder der Spielgeräte betrifft.

Anmeldungen bis zum 2. Oktober 2020 bitte an Frau Wiesner weitere Fragen beantwortet Frau Wendt.