Sprungziele
Inhalt

Förderung mit Mitteln der Stiftung Zukunftsfonds Asse

Für den Zeitraum 2021 bis Ende 2024 stehen der Denkmalpflege von Stadt und Landkreis Wolfenbüttel Fördermittel zur Verfügung, die sie in eigener Zuständigkeit vergeben können.

Die Mittel stammen zum überwiegenden Teil aus dem zweiten Projekt „Förderprogramm für Baudenkmale“, das bei der Stiftung Zukunftsfonds Asse beantragt und bewilligt wurde. Durch das Programm sollen hauptsächlich kleinere Maßnahmen in den Genuss von Förderungen kommen, die sonst nicht oder nur schwer möglich sind.

In den Zuwendungsgrundsätzen ist festgelegt, welche Maßnahmen Zuwendungen bekommen können und in welcher finanziellen Höhe. Fördermittel bei der jeweils zuständigen unteren Denkmalschutzbehörde zu beantragen sind. Hierfür ist das Antragsformular des Förderprogramms zu verwenden.

Vor Einreichung des Antrags sollte die zuständige untere Denkmalschutzbehörde kontaktiert werden.

Informationen zu weiteren Fördermöglichkeiten sind unter dem Thema Denkmalpflege zu finden.

Dokumente