Sprungziele
Inhalt

Richtlinien zur Förderung

Auf der Grundlage der Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit im Landkreis Wolfenbüttel können Vereine, Verbände und freie sowie öffentliche Trägern der Jugendarbeit im Landkreis Wolfenbüttel finanzielle Förderung für ihre Angebote im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit nach §11 Sozialgesetzbuch (SGB) VIII erhalten.

Eine Förderung wird nur auf Antrag gewährt. Der Antrag muss vor Beginn der Maßnahme oder vor der Anschaffung beim Landkreis Wolfenbüttel eingegangen sein. Die Antragsstellung ist online möglich. Ein Verwendungsnachweis ist spätestens sechs Wochen nach Beendigung der Maßnahme oder der Anschaffung einzureichen. Für das Ausfüllen des Online-Antrags- und Nachweisformulars wird eine Registrierung im Serviceportal des Landkreises Wolfenbüttel benötigt. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie unter folgendem Link:

Antrags- und Nachweisformular Richtlinienförderung Jugendarbeit

Achtung: Die öffentlichen Träger werden gebeten, die Förderanträge bezüglich Ferienpässe weiterhin formlos per E-Mail an c.wiesner@lk-wf.de zu stellen.

Bei Fragen zur online Antragsstellung wenden Sie sich bitte an jugendpflege@lk-wf.de.

Dokumente